Prof. Michael Abou-Dakn, Catherina Pieroth MdA und Ali Görmez (v.l.n.r.)

Eddies on Tour

Die Eddies von Ali Görmez stehen für Orte in Tempelhof-Schöneberg, an denen Gutes, Neues und Friedliches passiert. Am 31. Juli 2019 wurde die Eddie-Schau am Krankenhaus St. Joseph gemeinsam mit dem Künstler, Catherina Pieroth, gesundheitspolitischer Sprecherin der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus, und Prof. Michael Abou-Dakn, Ärztlicher Direktor der Klinik, eingeweiht. Hier stehen sie für Kinderschutz, gute Versorgung und einen geplanten Krankenhaus-Neubau.

Catherina Pieroth, die sich in ganz Berlin für frisches, regionales, leckeres Essen im Krankenhaus einsetzt, findet hier schon all dies vor: Prof. Abou-Dakn verweist auf den exzellenten Koch im St. Joseph, der morgens und abends Buffets auch mit Bio-Produkten anbietet. Auch beim Mittagstisch kann nach Wunsch bestellt und auf die Stationen geliefert werden. Denn Prof. Abou-Dakn weiß: „Gesundheit hängt mit Wohlfühlen zusammen“. Und das wissen auch Ali Görmez und die Kinder mit denen der Künstler die Figuren bemalt hat.

Weitere Infos:

Verwandte Artikel