Wissenschaft

Soforthilfe für Studierende

Die aktuelle Corona-Krise bringt auch Studierende in finanzielle Bedrängnis. Die vom Bund in Aussicht gestellten Hilfen gehen Catherina Pieroth nicht weit genug. Das erklärte sie am 8. April 2020 im… Weiterlesen »

Zwei Milliarden für die Wissenschaft

„Rund zwei Milliarden Euro legen die Grundlage, dass Wissenschaft in Berlin zukunftsfest bleibt.“ Das erklärte Catherina Pieroth am 12. Dezember 2019 im Abgeordnetenhaus zu den grünen Erfolgen bei den Haushaltsverhandlungen…. Weiterlesen »

Reform des UniMedG

An den Entscheidungen der Berliner Charité ist künftig das Personal stärker beteiligt. Das ist ein Kern des Universtitätsmedizingesetzes (UniMedG), das am 26. September 2019 im Abgerodnetenhaus verabschiedet wurde. Mit am… Weiterlesen »

Hörsaal

Novelle des Hochschulgesetzes

Mitte Juni 2019 ist die große Runde der Diskussionsveranstaltungen zu Änderungen im Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) zu Ende gegangen. Das Gesetz bietet den Rahmen für kontinuierliche Weiterentwicklungen einer demokratischen, nachhaltigen und… Weiterlesen »

Wissenschaftspolitik: eine Zwischenbilanz

Kein Bundesland hat so viele Studienplätze geschaffen wie Berlin. Rot-Rot-Grün, so lautete am 9. Mai 2019 die Bilanz von Catherina Pieroth, neue wissenschaftspolitische Sprecherin der grünen Fraktion, hat Berlin zu… Weiterlesen »