Forum Schöneberg: Die Corona-Pandemie & unsere Gesellschaft: 3. „Antipolitik: Politische Kommunikation in Krisenzeiten“  

Freitag
24.06.2022
18:00 ‐ 20:00 Uhr
Pestalozzi-Fröbel-Haus, Stiftung des öffentlichen Rechts, Karl-Schrader-Straße 7-8, 10781 Berlin

Corona-Demonstrationen, Querdenken, Reichsbürger*innen – gerade in Krisenzeiten mobilisieren Bewegungen, die das Vertrauen in die Medien und in unsere Demokratie verloren haben. Dieser Vertrauensverlust geht oftmals mit einer öffentlich demokratiefeindlichen Kommunikation einher, die unser gesellschaftliches Klima negativ beeinflussen kann. Dabei lebt unsere Demokratie doch eigentlich von einem vielfältigen politischen Spektrum und Wähler*innen, die politische Entscheidungen und Prozesse kritisch begleiten.

Wie also kam es zum diesem Vertrauensverlust? Welche Kommunikationsstrategien innerhalb dieser Bewegungen spielen hier eine Rolle und inwieweit wird unser gesamtgesellschaftliches Klima dadurch beeinflusst?

Diesen Fragen wollen wir nachgehen! Dazu lädt Catherina Pieroth am 24. Juni 202218 UhrPestalozzi-Fröbel-Haus (Karl-Schrader-Straße 7-8, 10781) im Rahmen der 3. Veranstaltung der Reihe „Die Corona-Pandemie & unsere Gesellschaft“ des Forum Schönebergs ein. Mit dabei ist u.a. Prof. Dr. Paula Diehl (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Sozialwissenschaften/Politikwissenschaft), die einen spannenden Gastbeitrag zum Thema halten wird.

Wir freuen uns auf Euch!