Besuch in der Mittelpunktbibliothek Schöneberg

Besuch in der Mittelpunktbibliothek Schöneberg

Besuch in der Mittelpunktbibliothek Schöneberg

Das interaktive Konzept der Mittelpunktbibliothek in der Hauptstraße gleich neben dem Schwimmbad Schöneberg geht auf: Aktionen wie „Wer liest gewinnt“, ein Wettbewerb in der Ferienzeit oder das digitale Angebot „Das kleine Gespenst spukt auch digital“ sind tolle kostenlose Bildungsangebote für Jung und Alt. Und das bei sensationellen Öffnungszeiten: die Außenrückgabe ist täglich 24 Stunden rund um die Uhr möglich! Jetzt muss nur endlich der Aufzug her, damit die Kinderabteilung im oberen Stockwerk auch mit Kinderwagen und Rollstuhl erreicht werden kann. Ein weiterer Umbau ist geplant: Die Publikumsflächen sollen erweitert werden und die WCs haben auch dringend eine Sanierung nötig!


Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld